Gelungener Auftakt

Unsere Festwoche ist nun angebrochen und der erste Veranstaltungstag vorüber. Aufpunkt war der Festgottesdienst mit Generalvikar Prof. Dr. Stanke, dem ein herzlicher Empfang bereitet wurde. Nachdem Gottesdienst wurde die Kirchengemeinde durch die Siebenschläfer Geisa mit Alphornklängen und Böllerschüsse begrüßt.

Begleitet durch die Täfter Musikanten wurde dann ins Festzelt marschiert. Dort war für alle ein gemeinsames
Mahl bereitet. Es folgten die Festansprachen der Ehrengäste und des Festkomitees. Für Musikalische Unterhaltung sorgten die Siebenschläfer Geisa, die Täfter Schola und Stadtkapelle Geisa. Eine akrobatisches Highlight setzten die Flying Legs. Nach Kaffee und Kuchen folgte ein gemütlicher Ausklang bis in die späten Abendstunden.

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.