Emsiges Treiben

Auch heute herrscht wieder geschäftiges Treiben in Wenigentaft. Es kommt sogar vereinzelt zu Staus auf der Ortsstraße. In allen Höfen werden die Stände und Ausstellungsstücke vorbereitet, Tische und Stühle aufgestellt und Beschattungsutensil aufgebaut. Auch die Open Air Bühne am Kirchplatz steht bereits und der Laufsteg ist aufgebaut. Jeder bereitet sich vor, um am morgigen Tag den Besuchern unser Dorf von seiner schönsten Seite zu präsentieren.

Doch wir wollen nicht den heutigen Abend vergessen, auch hierfür laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Big Band „Vorsicht Gebläse“ baut bereits im Festzelt ihre Instrumente auf. Damit können wir uns heute wieder auf einen „saugeilen“ Abend freuen. Also kommt doch vorbei und feiert mit!

Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.